Geschichte

die bta Firmengeschichte im Zeitraffer

1985 Gründung der bta Business Travel AG in Zürich

1987 Eröffnung der ersten Zweigniederlassung in Zug

1989 Erweiterung des Verkaufsstellennetzes - Eröffnung der Filiale in Buchs SG

1992 Expansion in die Westschweiz - Eröffnung der Niederlassung in Genf

1994 Erweiterung der Verkaufsstellennetzes - Eröffnung der Ferienreise-Filiale in Baar/ZG

1997 Erweiterung der Verkaufsstellennetzes - Eröffnung der Ferienreise-Filiale in Zug

1998 Übernahme und Integration von Holiday Maker Reisen AG, Zürich

1999 Gründung der bta Holding AG mit Sitz in Steinhausen/Zug

2000 Erweiterung des Verkaufsstellennetzes - Eröffnung der Niederlassung in Arbon/TG

2002 Kooperation mit dem globalen Geschäftsreise-Netzwerk RADIUS

2004 Übernahme und Integration der Reisebüro Wm. Müller AG, Basel

2005 Eröffnung der Niederlassung in Solothurn

2007 Weiterer Ausbau der Präsenz in der Zentralschweiz: Eröffnung der Niederlassung in Luzern

2010 Zusammenschluss mit First Business Travel, der Geschäftsreiseeinheit von Hotelplan Schweiz

2010 Umfirmierung auf den Namen bta first travel

2015 Kooperation mit ATPI, einem führenden globalen Netzwerk von Geschäftsreiseunternehmen

2015 Feierlichkeiten zum 30-jährigen Firmenjubiläum